Die Kommunale Datenverarbeitung und das Rechenzentrum der Region Stuttgart informieren

Die Zeitschrift Kommune 21 berichtet in der Ausgabe 7/2017 über die Machbarkeitsstudie zur E-Vergabe, die von KDRS gemeinsam mit der Hochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg erstellt worden ist. mehr...
Meldung vom 01.05.2017

Geschäftsführung

Seit dem 1. Mai 2017 hat KDRS/RZRS eine neue Geschäftsführung.   Der neue Vorsitzende der Geschäftsführung ist der Diplom- Verwaltungswirt (FH) Andreas Majer, der bisher bei der Stadt Stuttgart als Abteilungsleiter für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnik aktiv war.   Neuer kaufmännischer Geschäftsführer ist der Volljurist Joachim Kischlat, der bisher Vorstand der Datenzentrale Baden-Württemberg war.
Die Stadt Waldenbuch hat einen neuen Internetauftritt. Gemeinsam haben das KDRS Kreativ Team und die Stadt die neuen Seiten entwickelt und umgesetzt. mehr...
Die Städte in Baden-Württemberg stehen durch die Zuwanderung und den digitalen Wandel vor enormen Herausforderungen. Der Städtetag greift die Spannungsfelder bei der diesjährigen Hauptversammlung, am 23. November 2016 im Rosengarten in Mannheim, auf. Die diesjährige Hauptversammlung steht daher unter dem Motto „Städte im Spannungsfeld zwischen Zuwanderung und Smart City“. mehr...
Meldung vom 23.09.2016

eGoverment Monitor 2016

Am 23. September 2016 um 15 Uhr wird der eGovernment Monitor 2016 veröffentlicht. KDRS/RZRS unterstützt zum sechsten Mal als Partner die Studie, die die Nutzung und Akzeptanz digitaler Verwaltungsangebote in Deutschland, Österrreich und der Schweiz vergleicht. mehr...
Mit der Zertifizierung nach ISO 27001 auf Basis von IT-Grundschutz kann die Betriebseinheit KomIT URS des RZRS dokumentieren, welchen Stellenwert die systematische Identifizierung und Analyse von Risiken, das sicherheitsbewusste Verhalten der Mitarbeiter sowie die Einführung und Aufrechterhaltung von Steuerungs- und Kontrollmechanismen im Unternehmen einnehmen. mehr...

Kommunale Datenverarbeitung der Region Stuttgart / Rechenzentrum der Region Stuttgart

Perspektiven für die kommunale Verwaltung 2020

Logos unserer Technologie-Partner